Granitblock-Handel
Graniteland.de » Naturstein Fachinfos » Naturstein Zuhause » Granitblock-Handel »

Granitblock-Handel

Granit wird als Granitblock aus Steinbrüchen gewonnen. Die einzelnen Granitblöcke können mehrere Meter lang sein und wiegen oft viele Tonnen. Auf spezielle LKW verladen, werden die Granitblöcke in ein Granitwerk transportiert und dort weiterverarbeitet.

Granitblöcke werden jedoch auch weltweit gehandelt und spezialisierte Blockhändler verfügen oft über ein umfangreiches Lager mit Granitblöcken unterschiedlichster Materialien.

Granitblock-Transport

Der Transport von Granitblöcken ist, wegen des hohen Gewichts des Natursteins, relativ aufwendig. Auf einem LKW mit offener Ladefläche können oft nicht mehr als zwei Granitblöcke gleichzeitig transortiert werden, da schnell das maximale Ladegewicht des Fahrzeugs erreicht ist.

Für einen Transport von Granitblöcken im Container werden in der Regel Open-Top-Container genutzt, da diese von oben mit einem Kran beladen werden können. Auf den Transport schwerer Güter spezialisierte Speditionen haben in der Regel auch Erfahrung in der Beförderung von Granitblöcken.

Mehr zum Autoren von Granitblock-Handel
Der Naturstein im Hintergrund ist Bruno 25 aus Brasilien.
RUN 0.06 MEM 4,060 SYS 0 0 0